• Aktuell
  • Termine
  • Sport Ticker

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen Einblick in unseren Verein, unsere Veranstaltungen, Sponsoren und vieles mehr geben. Schauen Sie sich in Ruhe um und erfahren Sie mehr über unseren Verein.

Der Vorstand

Turnier 2016

Unser diesjähriges Turnier war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Es gab von allen Seiten nur positive Resonanz. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer für Eure Hilfe. Ihr ward super!!!
Unser nächstes Reitturnier soll am 07./08. Mai 2016 in gewohnter Weise auf dem Areal des Vorwerks Höge stattfinden. Wir bitten darum, den Termin schon jetzt zu notieren, da wie immer viele helfende Hände gefragt sind.

Fotos für den Jahresrückblick

Alle aktiven Reiter werden gebeten, für den Jahresrückblick auf unserer Jahreshauptversammlung im nächsten Jahr ein Foto der aktuellen Saison zur Verfügung zu stellen. Insa Breden würde sich sehr freuen, wenn sie möglichst bald, spätestens bis zum Jahresende, ein solches Foto per Email (reitstall@breden.info) bekommen würde.

Vereinsjacken

Inzwischen sind bei uns einige Anfragen nach weiteren Vereinsjacken eingegangen. Diesen Wünschen würden wir gerne nachkommen, wenn also noch jemand eine solche Jacke haben möchte, dann meldet Euch bitte möglichst umgehend bei Christiane Regehr (0173/2051800), damit wir die Jacken bestellen können.
Bezgl. der Größen wäre es schön, wenn Ihr Jacken von anderen anprobieren würdet, da sie eher klein ausfallen. Kostenpunkt der Jacken: Erwachsene € 45 und Kinder € 35.

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Alwin Schockemöhle neu in der "Hall of Fame des deutschen Sports"

Frankfurt a.M. (fn-press). Olympiasieger Alwin Schockemöhle – 1976 in der Einzelwertung Springen, 1960 mit der deutschen Mannschaft – ist eine von 16 Persönlichkeiten, die in diesem Jahr neu in die „Hall of Fame des deutschen Sports“ aufgenommen wurden. Damit gehören der Ruhmeshalle 102 Sport-Heroen an, die nach den Olympischen Spielen 1972 in München bis zur deutschen Wiedervereinigung 1990 herausragende sportliche Erfolge erzielt haben.

Turniervorschau vom 24. bis 29. Mai 2016

Turniervorschau

Preis der Besten vom 27. bis 29. Mai in Warendorf
Zwei Wochen später als üblich treffen sich die besten Nachwuchsreiter und -voltigierer in Warendorf, um ihre „Besten“ zu ermitteln und sich für einen Platz im Kader und im Hinblick auf die bevorstehenden Europameisterschaften zu empfehlen. Der Preis der Besten blickt auf eine über 40-jährige Tradition zurück. Die Dressurreiter machten 1973...

Longlist für WM Voltigieren aufgestellt

Warendorf (fn-press). Es sind noch knapp drei Monate bis zu den Welt- und Europameisterschaften im Voltigieren in Le Mans (18. bis 21. August). Doch schon jetzt hat die Arbeitsgruppe Spitzensport innerhalb des Ausschusses Voltigieren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die WM-Longlist im Einzel- und Doppelvoltigieren aufgestellt. Nomniert wurden: 

Damen: Kristina Boe (Hamburg), Regina Burgmayr (Kirchseeon), Janika Derks...

HLP: Weitere 14-tägige Veranlagungsprüfungen zu Ende gegangen

Warendorf (fn-press). Mitte Mai sind die vorerst letzten beiden Veranlagungsprüfungen für Hengste dieses Frühjahrs zu Ende gegangen. Geprüft wurden 26 Hengste in Schlieckau und 13 in Neustadt/Dosse. Insgesamt haben sich in diesem Jahr bereits 138 Junghengste auf diese Weise den 14-tägigen Veranlagungsprüfungen nach dem neuen Hengstleistungskonzept gestellt. Die nächsten 14- und 50-tägigen Hengstleistungsprüfungen finden ab Herbst statt. Die...

Ergebnisdienst vom 18. bis 22. Mai

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 20. bis 22. Mai in Nörten-Hardenberg
Großer Preis
1. Felix Haßmann (Lienen) mit Cayenne WZ; 0/0/33,88
2. Jens Baackmann (Münster) mit Carmen; 0/0/35,18
3. Gerrit Nieberg (Sendenhorst) mit Contagio; 0/0/43,69

Weitere Informationen unter www.escon-marketing.de

Preis der Besten Vielseitigkeit (CIC2*/CIC1*)...